E-Mail Archivierung

Rechtssicherheit für Ihr Unternehmen

E-Mail-Korrespondenz, durch die ein Geschäft vorbereitet, abgewickelt, abgeschlossen oder rückgängig gemacht wird, muss nach §147 AAO, § 257 HGB vollständig, manipulationssicher und jederzeit verfügbar sechs bis zehn Jahre aufbewahrt werden. Beispiele für solche E-Mails sind Rechnungen, Aufträge, RMAs, Zahlungsbelege und Verträge.

Die Verantwortung für eine ordnungsgemäße Umsetzung dieser Anforderungen liegt bei der Geschäftsführung eines Unternehmens. Eine Verletzung der Archivierungspflicht kann mit steuerrechtlichen, in bestimmten Fällen aber auch mit zivilrechtlichen Sanktionen geahndet werden.

MailStore

Mit über 35.000 Kunden zählt MailStore zu den weltweit führenden E-Mail-Archivierungslösungen. MailStore wird sowohl von kleinen und mittelständischen Unternehmen aller Branchen, als auch von zahlreichen öffentlichen Institutionen und Bildungseinrichtungen eingesetzt.

Für weitere Informationen zur rechtssicheren E-Mail-Archivierung mit MailStore stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Vorteile für Unternehmen

  • Erfüllung aller rechtlichen Anforderungen
  • Schnelle Volltextsuche für Anwender
  • Schutz vor Datenverlusten
  • Entlastung von E-Mail-Servern und Storage
  • Vereinfachung von Backup- und Restore
  • Unabhängigkeit von PST-Dateien