Client-Management

Zentrale Verwaltung und Steuerung
von Clients und mobile Geräte.

Client Management


Clients machen IT-Lösungen für Ihre Mitarbeiter zugänglich. Dabei können Clients klassische PCs, Laptops, aber auch Tablets oder Smartphones sein.

Damit die Lösungen auf diesen Geräten reibungslos funktionieren, müssen sie gemanaget werden. Dazu gehört unter anderem die zentrale Softwareverteilung aller genutzten Anwendungen. Durch die zentrale Steuerung sparen Unternehmen die zeitaufwendige Administration einzelner Geräte. Die Verteilung erfolgt trotzdem individuell für jeden Mitarbeiter.

Eine automatisierte Softwareverteilung kann aber nur dann fehlerfrei und zeitsparend arbeiten, wenn die Geräte vollständig inventarisiert sind. Denn nur wenn die Zielmaschine die Geräteanforderungen der Softwarepakete überhaupt erfüllen kann, wird die Software später auch einwandfrei funktionieren. Die Inventarisierung ist dabei also ein wichtiger Faktor. Alle Clients übermitteln dafür regelmäßig ihre Hard- und Softwareübersichten an die zentrale Datenbank.

Funktionen eines Client-Managements zusammengefasst:

  • Inventarisierung von Hard- und Software
  • Lizenz Management
  • Softwareverteilung und Softwarepaketierung
  • Betriebssystemverteilung (OS / Desktop Deployment)
Kontakt